Neuigkeiten: Gemeinde Kaisersbach

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Schwaben Park öffnet am 08.06.2021 – Nutzung der Teststationen auch für Bevölkerung

Artikel vom 08.06.2021

Letzte Woche trafen sich Vertreter*innen der Freizeitparks in Baden-Württemberg mit dem Amtschef des Sozialministeriums. Bei diesem Gespräch hat der Amtschef Prof. Uwe Lahl auch Hoffnung auf eine baldige Öffnung des Schwabenparks gemacht. Im Europapark Rust wurde unter wissenschaftlicher Begleitung getestet, ob der Betrieb eines Freizeitparks unter Pandemiebedingungen möglich ist und bei positiver Bewertung der Studie eine Öffnung der Freizeitparks in Aussicht gestellt.

Die sinkenden Infektionszahlen und der dadurch ausgelöste nächste Öffnungsschritt ermöglicht die Öffnung des Schwaben Parks am 08.06.2021 unabhängig vom Ergebnis der Studie.

Am Schwaben Park werden 4 Teststationen eingerichtet, die es ermöglichen vor Ort einen Corona-Antigen-Test, der Voraussetzung für den Parkbesuch ist, zu machen. Die Teststationen sind von 9 – 16 Uhr geöffnet. Das Testangebot ist für alle zugänglich und kostenlos. Einen Termin können Sie unter www.schwabenpark.de buchen.

Die Gemeinde Kaisersbach hat die Bewerbung des Schwaben Parks als Modellprojekt sehr gerne unterstützt. Bürgermeisterin Katja Müller freut sich, dass der Schwaben Park seine Tore nun wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen kann. Der Schwaben Park hat ein sehr gutes Hygiene- und Testkonzept erarbeitet. Auch die Bevölkerung profitiert davon, da die Teststationen von jedermann genutzt werden können und den kostenlosen Bürgertest anbieten. Die Teststationen verfügen außerdem über Lolitests, die deutlich angenehmer als die üblichen Nasenabstriche sind.

Die Bewerbung als Modellprojekt wurde auch von unseren Landtagsabgeordneten Ralf Nentwich (Grüne), Gernot Gruber (SPD), Jochen Haussmann (FDP) und Christian Gehring unterstützt. Sie stehen in engem Austausch mit der Rathausspitze und unterstützen die Öffnung des Schwabenparks.

Bürgermeisterin Katja Müller hofft, dass die Infektionszahlen stabil bleiben oder weiter sinken. Für die Sommersaison unter Pandemiebedingungen ist der Schwaben Park in jedem Fall gerüstet.